Skip to main content
Best German Book Design - Preisverleihung 2021

Die Preisverleihung für „Die Schönsten Deutschen Bücher“ ist wieder einmal eines unserer Jahres-Highlights – hier in einigen Impressionen zusammengestellt. In kleiner Runde – dank einer Kombination aus Corona und Bahnstreik – wurde geehrt, gratuliert, gespeist, geschaut und gesprochen. Außerdem wurden die Preisträger:innen vom „Förderpreis für junge Buchgestaltung“ offiziell ausgezeichnet und der mit 10.000 dotierte „Der Preis der Stiftung Buchkunst“ an das Künstlerkochbuch „Man kann keine Steine essen“ von Prima.Publikationen verliehen. Ein weiterer Höhepunkt war die Enthüllung des diesjährigen Katalogs für „Die Schönsten Deutschen Bücher 2021“, gestaltet vom Team um Daniel Wiesmann. Herzlichen Dank an unsere Gäste und Laudator:innen!

Videography: Albrecht Dobelstein, Laurent Schons

With financial support