Skip to main content
Auf dem Weg zur „grünen“ Buchproduktion - Verlegerschule Moskau 2021

Auf dem Weg zur „grünen“ Buchproduktion – wie die deutsche Buchbranche nach Möglichkeiten sucht, ökologischer zu arbeiten

Russisch-Deutsch mit konsekutiver Übersetzung.

Schlagworte wie Klimawandel, Umweltschutz und ressourcenschonendes Handeln und Wirtschaften treiben auch die Buchbranche um. Viele Verlage haben sich bereits der Nachhaltigkeit verschrieben. Und doch suchen sie nicht zuletzt aus ökonomischen Gründen stets nach weiteren Alternativen. Was bereits Standard in Deutschland ist und welche Möglichkeiten sich derzeit auftun, beschreibt dieser Vortrag.

Referentin: Karin Herber-Schlapp, freie Lektorin, Dozentin, Beraterin für Autoren, Verlage und Agenturen, Deutschland

With financial support